×

    Fehler

    [OSpam-a-not] Joomlashack Framework not found

     

     

    In einer Reihe von Fällen hängt die Stellebesetzungen, Funktionen oder die Erteilung bestimmter Berechtigungen ab von einer Überprüfung der Loyalität, Integrität, Diskretion und ganz allgemein von der "Zuverlässigkeit" einer Person.

    Zum Beispiel ist es notwendig, Folgendes zu erhalten:

    • - eine "Sicherheitsermächtigung", bevor sensible Informationen zur Kenntnis genommen werden dürfen;
    • - eine "Sicherheitsbescheinigung", bevor bestimmte Funktionen bei diplomatischen Veranstaltungen wahrgenommen werden dürfen (z. B. ein europäischer Gipfel) oder vorübergehend auf sensible Bereiche zugreifen (z. B. innerhalb nuklearer Infrastrukturen);
    • - eine positive Sicherheitsstellungnahme, um einen Flughafenausweis zu erhalten oder sich um eine Stelle beim Verteidigung zu bewerben.

    Nach Überprüfung der Datenbanken (Polizei, Sicherheit und/oder Verwaltung) werden diese vorherigen Genehmigungen manchmal von der zuständigen Behörde (Verwaltung) verweigert.

    Das Widerspruchsorgan ist das Verwaltungsgericht, an das Sie sich wenden können, um gegen diese Entscheidung Berufung einzulegen.

    Die Website ist nicht vollständig ins Deutsche und Englische übersetzt. Wir laden Sie daher ein, den Inhalt auf Niederländisch oder Französisch zu lesen.

     

    Organe de recours  |  Rue de Louvain 48 / 5  |  1000 Bruxelles  | mailto:info@organederecours.be  |  T : +32 (0)2 286 29 11  |   F : +32 (0)2 286 29 99 |  Sitemap